Archiv September 2019

Unsere Lieder


Unsere Lieder

Hymne an die Freude
https://www.youtube.com/watch?v=9xYjz9T4U64

La Vergine
https://www.youtube.com/watch?v=drbHCt0lwzo (ab 1:12:15)
https://www.youtube.com/watch?v=HjfaIeevvao
https://www.youtube.com/watch?v=vQ6Zau591ks
https://www.youtube.com/watch?v=whM848cm_ic
https://www.youtube.com/watch?v=gDR9MC-141M
https://www.youtube.com/watch?v=2gKPc-0xI50

Beati Mortui
https://www.youtube.com/watch?v=ZreW55NLA54
https://www.youtube.com/watch?v=jZfuyzDLhwU

Nach Süden nun sich lenken
https://www.youtube.com/watch?v=iXTSWTyG5b8

Udo Jürgens: Ihr von morgen
https://www.bing.com/videos/search?q=ihr+von+morgen&view=detail&mid=79DBE2FDB7F6A566590079DBE2FDB7F6A5665900&FORM=VIRE
https://www.youtube.com/watch?v=0a5naoUynAg

Va pensiero
https://www.youtube.com/watch?v=LQCooL_q91k
https://www.youtube.com/watch?v=XttF0vg0MGo

Leonard Cohen: Halleluja
https://www.youtube.com/watch?v=YrLk4vdY28Q

Von guten Mächten wunderbar geborgen
https://www.youtube.com/watch?v=RPuX5vZ_Ggw
https://www.youtube.com/watch?v=3C8v9icR6yA

Näher mein Gott zu dir
https://www.youtube.com/watch?v=-p–TB_q3X8
https://www.youtube.com/watch?v=v1mQT1u_45I
https://www.youtube.com/watch?v=WyxXGdG3-Io

Ich bete an die Macht der Liebe
https://www.youtube.com/watch?v=iI8bCQxPWmU
https://www.youtube.com/watch?v=J4a9SwXJ_fc

Es löscht das Meer die Sonne aus
https://www.youtube.com/watch?v=IolQCHsYe2E

Die Rose
https://www.youtube.com/watch?v=AW06fScJSjM

s’ist Feierabend
https://www.youtube.com/watch?v=5bbE_NNy9DY

Isis und Osiris
https://www.youtube.com/watch?v=XJMmkRtxAPs
https://www.youtube.com/watch?v=MpuUvu4Q5uw

Lagunenwalzer
https://www.youtube.com/watch?v=lAZDl-FSbac
https://www.youtube.com/watch?v=sdPpm4QeMqo

In der Fremde – Londonderry Air
https://www.youtube.com/watch?v=FeBkJntfDZw

Dona Maria
https://www.youtube.com/watch?v=NJB3reuvRCA
https://www.youtube.com/watch?v=B9DlujYSpZ8
https://www.youtube.com/watch?v=O6hZyBPSzD0

Vater unser
https://www.youtube.com/watch?v=4uOIOoTWXE8

Lord, I want to be a Christian
https://www.youtube.com/watch?v=IsV2uS2_iYY
https://www.youtube.com/watch?v=kkG3WhsbxBY

Herr, deine Güte reicht so weit
https://www.youtube.com/watch?v=-zKO87os__Y

In der Probenarbeit:


In einem kühlen Grunde

Chorvortrag (Sonat Vox)
Biographischer Hintergrund zu Eichendorffs Text

Psalm 23 (Schubert )
https://www.youtube.com/watch?v=MMM1RusMuzU
https://www.youtube.com/watch?v=OxzAk7eSWko

Alte Kameraden (Musik: Carl Treike)
https://www.youtube.com/watch?v=PNRmWBr2fQg (Männerchor)
https://www.youtube.com/watch?v=Qseln5QCQR8 (instrumental)

Anmerkung gem. Vorstand vom 14.2.2020:
Es wurden Bedenken geäußert gegen  die Aufnahme des Marsches „Alte Kameraden“ in das Repertoire. Der Vorstand erkennt die Gründe für die Bedenken ausdrücklich an, möchte aber das Lied aufgrund seiner Entstehungsgeschichte und seines hier zugrundeliegenden völlig unmilitärischen Textes im Repertoire behalten. Der oft gesungene alternative Text, der das heldenhafte militärische Soldatenverhalten verherrlicht, soll nicht gesungen werden.

Text von Willy Trapp

Willy Trapp (* 28. Januar1923; † 28. Oktober2013) war ein deutscher Kirchenmusiker, Komponist, Bearbeiter und Texter. Er schrieb eine Vielzahl von geistlichen und weltlichen Chorwerken sowie Instrumentalmusik und Unterrichtsliteratur u. a. für Klavier, Blockflöte und E-Orgel. Durch seine zahlreichen Werke ist er nicht nur bei Amateurchören sehr bekannt. (nach wikipedia)

Froh beschwingt die Musik erklingt, eine altvertrtaute Melodie,
wohlbekannt, hört im ganzen Land jeder gern die alte Melodie.
Froh beschwingt die Musik erklingt,eine altvertraute Melodie.
Damals wie heut ist jeder erfreut am alten Sang und frohen Klang.
Ja, die Töne tragen uns so weit in die alte, doch nicht immer gute Zeit,
und ihr Schwingen und ihr Klingen stimmt auch heute noch
so viele Herzen froh, ja!
Unser Leben ist noch immer schön, schön trotz allem,
was auch schon geschehn. Wenn die Wolken auch oftmals grau,
ist’s darüber doch himmelblau.
Ja, des Menschen Lebensbahn, sie entspricht nicht immer
seinem Plan, und so vieles, das ist klar, ist heut anders als es einmal war.
Doch wenn Freunde sich verstehn, sich gut verstehn, und im trauten Kreis sich wiedersehn, dann werfen sie gern
einen Blick in jene längst vergangne Zeit zurück.
Und dann wird ganz unbeschwert manches volle Glas geleert,
und sie stoßen miteinander an, wie sie’s früher oftmals schon getan.
Und man fragt oft: “Weißt du noch?” “Aber ja! Wie schön war’s doch.”
Dann hat man Gelegenheit zu schwärmen von der längst vergangnen Zeit.

Ständchen (Schubert)
https://www.youtube.com/watch?v=oaq-6U7ZJt8

Im schönsten Wiesengrunde
https://www.youtube.com/watch?v=dE78HeoHImI

Ich wollte nie erwachsen sein (Kooperation mit Schwandorf-Grundschule Diedelsheim)
https://www.youtube.com/watch?v=sedjBavQYJ8
https://www.youtube.com/watch?v=EvwHfDufwXc

Lasst uns heut’ zusammen singen (Kooperation mit Schwandorf-Grundschule Diedelsheim) – Hörprobe des Verlags
https://www.arrangement-verlag.de/chornoten/maennerchor/detail.php?nummer=SM357&rubrik=mchor

You raise me up
https://www.youtube.com/watch?v=9XtKATPm6oU
Deutsche Übersetzung HIER