Archiv 2019

CD vom Festkonzert

Wer noch keine CD bestellt hat, kann – soweit noch vorhanden – ein Exemplar (oder mehrere…)  erwerben – das aktuelle Diedelsheimer Weihnachtsgeschenk, besonders passend im Paket mit der Festschrift des MGV “Freundschaft” zum 150-jährigen Jubiläum.

Bitte schreiben Sie uns hier unter „Schreibe einen Kommentar“ Ihre Bestellung mit Angabe der gewünschten Anzahl der CD und evtl.  auch unserer Jubiläums-Festschrift „Uns eint der Töne mächtig Band“ (10 Euro) sowie Name und Anschrift für die Zustellung.

Sängerseminar Göttelfingen 2019

Vom 11. bis 13. Oktober 2019 führte der MGV “Freundschaft” für seine Sänger ein Sängerseminar im Landgasthof “Traube” in Seewald-Göttelfingen (Nordschwarzwald) durch. Die Tage waren erfüllt von Chorproben vor allem für das bevorstehende Festkonzert am 10. November. Chorleiterin Frau Bettina Gerlach feilte unermüdlich daran, dass die Sänger aller Tonlagen den richtigen Rhythmus und die richtige Melodie der Chorstücke verinnerlichten. Die Tage waren sowohl für unseren Gesang, aber auch für die Stärkung unserer Gemeinschaft untereinander ein großer Erfolg.

Gruppenbild mit Damen: Die Teilnehmer in Göttelfingen 2019

Festkonzert am 10. November

Programm
Orgelvorspiel – Ode an die Freude (Schiller/Beethoven) – Chor der Priester aus “Die Zauberflöte” (Mozart) – Arie der Gräfin aus “Die Hochzeit des Figaro” (Solo Anne Streich) – Beati mortui (Felix Mendelssohn Bartholdy) – Ave Maria (Franz Schubert) (Solo Anne Streich) – Vater unser (N. A. Rimski-Korssakow) – Herr, deine Güte (A.E. Grell) – Orgelvorspiel (Organist Friedrich Gerber) – Aus der Oper “Nabucco”: Va, pensiero… (Verdi) – Aus der Oper “La Forza del Destino”: La vergine degli angeli. Solistin: Anne Streich. (Verdi) – Aus dr Oper “Otello”: Gebet der Desdemona (Solo Anne Streich) – Lord, I want to be a Christian (Spiritual) – Hallelujah (L. Cohen) – Aus dem Musical “The Phantom of the Opera” : Think of me (Solo Anne Streich) – Dona Maria (H. Martins) – Ihr von Morgen (U. Jürgens).

Bestellung für unsere CD vom Festkonzert

Unser Festkonzert am 10. November war für alle Anwesenden ein großartiges Hörerlebnis – wie wir es uns gewünscht hatten. Leider konnten nicht alle, die uns in der Musik verbunden sind, einen Platz bekommen – wir waren restlos ausverkauft.

Um allen Besucherinnen und Besuchern sowie allen, die leider keinen Platz in der Stiftskirche mehr fanden, die Möglichkeit zu geben, unsere Musikvorträge, die herrlichen Soli der Sopranistin Anne Streich sowie das klangvolle Vorspiel des Organisten Friedrich Gerber anzuhören und vielleicht anderen als Weihnachtspräsent zu überreichen, kann die CD erworben werden: Bitte schreiben Sie uns hier unter „Schreibe einen Kommentar“ Ihre Bestellung mit Angabe der gewünschten Anzahl der CD und evtl.  auch unserer Jubiläums-Festschrift „Uns eint der Töne mächtig Band“ (10 Euro) sowie Name und Anschrift für die Zustellung.

Ihre als „Kommentar“ an uns gesendete Bestellung wird nicht veröffentlicht und dient nur dem hier genannten Zweck.

Ihr Männergesangverein „Freundschaft“ Diedelsheim.

Neue Chorleiterin für MGV “Freundschaft”

Die neue Chorleiterin des MGV "Freundschaft": Frau Bettina Gerlach.

In seiner Dankesrede für das wunderschöne Begegnungskonzert des Schüler-, Lehrer-, Elternchores des Thomas-Mann-Gymnasiums Stutensee mit dem Jugendkammerorchester “Vasiliev Ostrov” am 21. Juli 2019 in der Brettener Stiftskirche aus Anlass des 150-jährigen Jubiläums des MGV gab sein 1. Vorsitzender Wolfgang Horn eine schon mit Spannung erwartete Neuigkeit bekannt: Als neue Chorleiterin des MGV “Freundschaft” konnte Frau Bettina Gerlach verpflichtet werden.

Nachdem der bisherige Chorleiter, Herr Gerold Engelhart, das Dirigat leider aus gesundheitlichen Gründen abgeben musste, hat Frau Gerlach schon wiederholt Singstunden erfolgreich geleitet. Nun wird sie dem Männerchor kontinuierlich vorstehen. Die Sänger des MGV begrüßen ihre neue Chorleiterin mit einem herzlichen “Willkommen!” und freuen sich auf die gemeinsame Chorarbeit.

Bettina Maria Gerlach studierte Schulmusik und Künstlerisches Lehramt an der Hochschule für Musik Karlsruhe (HfM KA), im Hauptfach Klavier und im Nebenfach Gesang, dazu das Beifach Mathematik am KIT – Universität Karlsruhe. Zudem belegte sie an der HfM KA das Leistungsfach Dirigieren, da ihr Interesse an Chor- wie auch an Orchesterleitung schon immer sehr groß war. Ihr Studienreferendariat absolvierte sie im Schuljahr 2014/15 am Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee, wo sie sodann im Schuljahr 2015/16 als Lehrerin eingestellt wurde. Sowohl durch ihre fachliche Kompetenz als auch durch ihr herzliches Wesen vermochte sie Kollegen und Chormitglieder gleichermaßen für sich zu gewinnen. Da war es nur die logische Konsequenz, Bettina Gerlach nicht wieder gehen zu lassen und sie auch als Co-Chorleiterin fest an die Schule zu binden. Zu Beginn dieses Jahres hat sie die Nachfolge von Gerold Engelhart angetreten. Die Arbeit mit verschiedenen Ensembles bereitet ihr schon seit der eigenen Schulzeit viel Freude. Genau diese Freude, der Spaß am Singen und am gemeinsamen Musizieren sind für sie in den Proben ebenso wichtig wie das genaue und exakte Erarbeiten von Chorwerken aus allen Epochen der Musikgeschichte. Besondere Vorlieben in der Chorliteratur hat Bettina Gerlach nicht, sondern bevorzugt ein abwechslungsreiches und breit gefächertes  Repertoire. (Aus: Programmheft zum Begegnungskonzert TMG-Chor/Jugendkammerorchester Vasiliev Ostrov am 20./21. Juli 2019)

Conradin-Kreutzer-Tafel überreicht

Als Dank und Anerkennung für 150-jähriges Engagement um die Amateurmusik wurde der Männergesangverein “Freundschaft” Diedelsheim e.V. mit der Conradin-Kreutzer-Tafel durch Herrn Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann geehrt. Die Urkunde und die Statue wurden dem MGV am 29. Juni 2019 in einer Feierstunde in Schorndorf überreicht.

Die Conradin-Kreutzer-Tafel wurde am 29. Juni 2019 in einer Feierstunde im Rahmen des Landesmusikfestivals in Schorndorf an den MGV “Freundschaft” Diedelsheim überreicht. Von links: Frau Staatsekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL in Vertretung von Herrn Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Vorstandsmitglieder des MGV Klaus Brummund und Dieter Stein sowie der Präsident des Badischen Chorverbands, Herr Josef Offele.